Schaffe Dir Erinnerungen, bevor Du nur noch diese hast!

Eine Reiseberichte- und -bildersammlung von Heinrich Bernreuther

 

Neueste Reiseberichte:

NEPAL - Mera Peak: Ein Versuch am 6461m hohen höchsten “Bergtouristengipfel” Nepals den eigenen inneren Schweinehund auf die rote Liste der vom Aussterben bedrohten Tierarten zu setzen.

Kreuz des Südens: Eine südamerikanische Kontinentalquerung von Brasilien über Argentinien nach Chile.

NEPAL - Die große Annapurnarunde - genau am Tag der großen Schneekatastrophe (14.10.2014) über den 5416m hohen Thorong La Pass: Mit Ausnahme eines Tages Traumwetter auf einer der schönsten Wanderrouten der Welt. An einem Tag mittendrin in der größten Bergtourismuskatastrophe Nepals mit mehr als 40 Toten und hunderten Verletzten.

NEPAL - Trekking im Gebiet rund um den Mount Everest

VENEZUELA - Anden, Tiefland und Tafelberge

TANSANIA - Kilimanjaro, Tierparks und Sansibar: Gibt es lose Ziegel auf dem Dach Afrikas?

 

In der Fremde hinterlasse nur Fußspuren, nimm nur Eindrücke mit!

Wer träumt nicht gern von der weiten Welt? Aber oft bleibt es nur beim Träumen, denn viele Faktoren sprechen dagegen, den Träumen Taten folgen zu lassen. Früher hätte auch ich noch viele Ausreden gefunden, nur von der weiten Welt träumen zu müssen. Nie wäre ich auf die Idee gekommen, weit zu verreisen, wäre doch viel zu schade ums Geld gewesen.

Aber oft kommt es anders, als man denkt.

Vor Jahren erhielt ich eine Einladung zu einer Studienreise in die USA. Kaum war diese erste weite Reise zu Ende (bis dahin ging es maximal in die Slowakei oder nach Norditalien), dachte ich mir, dass kann doch nicht alles gewesen sein.

Aus der Überzeugung heraus, meine Studienzeit zuvor viel zu wenig für “sonstige” Angelegenheiten genutzt zu haben, gab ich mir das Motto: “So was passiert mir kein zweites Mal mehr”. Kaum hatte ich wieder heimischen Boden unter meinen Füßen, begannen schon die ersten Gedanken für eine nächste Reise, die ich dann im folgenden Jahr nach Südafrika antrat. Damit war auch schon der Stein ins Rollen gebracht.

Mit dieser Sammlung von Erlebnissen während meiner Reisen möchte ich meine Faszination für andere Länder auch allen Interessierten weitergeben. Wer hier ein detailliertes Reisehandbuch sucht, der ist auf diesen Seiten auf dem falschen Dampfer, der Büchermarkt ist hier schon groß genug. Wer aber lieber Reiseerlebnisse und Anekdoten mit schönen (?) Bildern über Reiseländer mit manch Hintergründigem lesen will, der findet an diesen Seiten sicherlich Freude. Dass ich versucht habe, die Tipp- und Grammatikfehler einigermaßen ungeordnet auf allen Seiten zu verteilen, versteht sich wohl von selbst. Die Berichte sind nach Reiseländern unterteilt, was unschwer an den Links zu erkennen ist.

Welches zweibeinige Individuum Namens Mensch Euch gerade vom Surfen durch andere (vernünftigere) Internetseiten abhält, erfahrt Ihr im Kapitel Meine Wenigkeit. Auf zusätzlichen Seiten sind auch Nachdenkliches zum Thema Reisen enthalten.

Wer bis jetzt immer noch nicht verschreckt ist, kann unter Infos/Tipps/Links einsehen, mit welchen Infos, Tipps und Links ich Euch nerven kann.

Ich wünsche Euch viel Spaß und Unterhaltung auf meinen Internetseiten. Mein Mitleid habt Ihr.

 

Haftungsbeschränkung: Das Landgericht Hamburg hat mit einem Urteil vom 12. Mai 1998 entschieden, dass man durch die Veröffentlichung eines Links die Inhalte der verlinkten Seite mit zu verantworten hat. Nach diesem Urteil kann dies nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von den verlinkten Inhalten distanziert.

Auf meiner Homepage bestehen Links zu anderen Seiten im Internet. Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller fremden Seiten, die von meiner Homepage aus verlinkt werden.